Healthy Cookies

0
126
views
Healthy Cookies
Portionen: 12
Leckere Cookies <3
Vorbereitungszeit
10 Min
Vorbereitungszeit
10 Min
Zutaten
  1. 100 g reife Banane (cirka 2 kleine)
  2. 100 g Magerquark
  3. 20 g gemahlene Mandeln
  4. 20 g Haferflocken
  5. 20 g Pekannüsse (alternativ andere oder wer lieber mag Trockenfrüchte)
  6. 5 g Backakao
  7. 20 g Honig
  8. 1 Messerspitze Backpulver
  9. ( Xucker, Flüssigsüße, Stevia nach belieben noch dazu)
Für die Glasur
  1. 5 g Backkakao
  2. Flüssigsüße
  3. wenig Wasser
  4. und Puderxucker
Zubereitung
  1. Die Bananen mit einer Gabel breiig zerdrücken, Quark und alles andere dazu und gut verrrühren. Es entsteht ein "klumpiger" Brei.
  2. Backofen auf 160 Grad Umluft an und ein Backblech mit Backpapier belegen, wer hat das auch gerne noch mit 0 kcal Fett einsprühen.
  3. Dann mit Esslöffel cirka Teigportionen häufen und die etwas flachdrücken.
  4. Das ganze für cirka 20 Minuten im Backofen lassen.
  5. Herausnehmen und auf dme Blech etws abkühlen lassen, Die Cookies lösen sich nicht sehr leicht vom Backpapier sollten aber nicht ganz daran kleben bleiben, dann sind sie noch nicht lange genug drin gewesen.
  6. Aus den anderen drei Zutaten einen Guss machen der sehr dickflüssig sein sollte, also vorsicht mit Wasser lieber erst mal anrühren.
  7. Und auf jeden Cookie einen Kleks geben.
  8. Wer mag macht noch Puderxucker drüber
Anmerkungen
  1. Kalorien sind für die gesamte Portion. Ein Cookie hat wenn ihr 12 Stück gemacht habt cirka 47 Kalorien, wenn ihr kleinere macht, einfach anhand der Gesamtkalorien berechnen.
Energie
575 kcal
Fett
28 g
Eiweiß
24 g
Kohlenhydrate
69 g
Drucken
weniger ist mehr https://wenigeristmehr.fit/

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .