Wochenbericht 40 – Next Level – Bosskampf

0
211
views

Woche 40
40 Wochen – 280 Tage
Start 4 April – 125,8 Kilo
Heute 09 Januar –  83,9 Kilo

Zack da ist die erste Woche im neuen Jahr schon vorbei und auch fette 3 Kilo sind gepurzelt, ich bin wirklich froh drüber und fiebere so arg den u80 entgegen.
Ansonsten war meine Woche sehr sehr ruhig, keine Ups and Downs, ein gleichbleibendes helles grau dem Wetter hier angemessen.
Mein Schatz ist auch dabei seine 2 Kilo Weihnachtsschmauserei wieder zu verlieren und somit wird hier auch auf Schlemmereisünde verzichtet obwohl mich diese Woche das ein oder andere mal gewaltig die Gelüstekiste verlockt hat.
Dank der Tonnen an miesen Carbs die ich mir im Dezember reingepfiffen habe wollte mein Insulinspiegel wohl das die Nummer so weiter geht und ihm die Arbeit abgenommen wird. NÖ.

Das Wochenthema ist: Next Level 2018

Wieso Next Level?
Nun ich habe noch so 14-18 Kilo abzunehmen vor mir. BZW will ich das so unbedingt.
Aber das ist halt kein Vergleich mehr zu den bereits abgenommenen 40+.
Wieso? Weil die meisten dieser Kilos wirklich recht geschmeidig von der Hand gingen, insbesondere in den ersten 2-3 Monaten. Nun wird es schwieriger – das nächste Level in Sachen Fettreduzierung. Oder wie man als Gamer wie ich es bin vielleicht eher sagen würde nun kommt der „Bosskampf“.
Ich habe schon ein bisschen Angst davor weil ich weiß wie sehr ich hadern kann, wenn die Waage nicht schnell genug purzelt.
Was ich nun anders mache als 2017?
Ich tracke nicht mehr, damit fing ich ja bereits im Dezember an und behalte es vorerst noch bei, das war und ist mein erster Schritt in  ein „normales“ Leben nach dem abnehmen, also wenn ich mit dem Bosskampf fertig bin und das tägliche „farmen“ und erhalten meiner Ausstattung auf der Liste steht. Ich gebe mich ja nicht der Illusion hin, das ich später einfach losfuttern kann ohne Folgen.
Ich will das mein intuitives Essen, meine innere Kalorienzähluhr funktioniert und ich darauf vertrauen kann ein gutes Schwert, epischer Pfeil und Bogen dabei zu haben und auch eine ansprechende legendäre Rüstung um den teuflischen Versuchungen Level 120 entgegen treten zu können.
Momentan ist mein nicht alles aufschreiben Probezeit noch von Erfolg gekrönt, behalte mir natürlich die Option vor wenn ich in diesem Level scheitere, einfach wieder back to the roots zu gehen.
Was ist noch anders?
Ich kämpfe mich ja nun schon seit 9 Monaten durch diesen Dungeon und ich habe fast alles darin gesehen, einiges an Monstern bekämpft, sei es die FaltenundSchrumpelhaut Nightmares oder die Chipsbergeteufel, die Depressionsukubusse und viele kleine Kalorien Imps. Ich bin recht abgehärtet und sicher nicht ohne die ein oder andere Narbe aus der Schlacht raus und nun wo ich an’s nächste Level gehe, bin ich ruhiger, ausgeglichener.
und wenn da noch Stolperfallen sind oder Giftwolken, hinterhältige Versuchungs Assassine ich werde sie umgehen oder töten.
Ich habe Vertrauen in mich gewonnen.
Ich habe auch sehr viel weniger Zeitdruck als zu beginn. Da ging mir nichts schnell genug und das auch zurecht, bei dem Berg den es abzutragen galt. Ich bin mir meine Figur am „craften“ schmieden gewesen. Das war eine 24/7  Aufgabe. Jetzt bin ich bei einem Gewicht wo ich nicht mehr die Figur erstmal zu einer machen muss sondern ich möchte sie maßschneidern.
Ich bin nicht nur eine gute Kriegerin sondern ich will auch eine gute Handwerkerin sein.
Bei allem Rollenspiel möchte ich Freude haben an diesen letzten Monaten bevor ich mir das Krönchen aufsetze.
Ja ich rede heute ziemlich wirres, Rollenspiel und Zockerzeug. Aber es passte mir grade so wunderbar, weil nicht nur dieses kämpfen um ein neues Leben, diese verschiedenen Level durch die wir alle wandern, dieses in Fallen tappen und wieder rausklettern, der Versuch endlich in die glänzende Rüstung zu passen und auch der Wettkampf besser zu sein als die andere Bogenschützin, der andere Schwertmeister mein Leben bestimmte sondern auch das in neue Rollen schlüpfen: Sportler, Vorbild, Motivator, Erfinder. So wie wir alle die erfolgreich am abnehmen sind immer wieder neue Seiten an uns entdecken.
Ich bin mit euch und mir glücklich und ich freue mich auf das nächste Level.

Eure Anja

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .