Wochenbericht 36 – Mach mit!

0
167
views

Woche 36
36 Wochen – 252 Tage
Start 4 April – 125,8 Kilo
Heute  12 Dezember –  84,7 Kilo

Das Jahr nähert sich dem Ende und  36 Wochen habe ich nun bereits hinter mir seit meiner Lebensumstellung. Denn das ist und war es definitiv.
Wie meine Woche war Liebling?
Entspannter bis Stress.
Ich habe immer noch 2,1 Kilo mehr auf den Rippen als vor Deutschland, das beunruhigt mich aber nicht sehr.
Das die nächsten 2-3 Wochen eher von nicht weiter abnehmen geprägt sind ist für mich voll ok. Ich liebe die Weihnachtszeit und möchte mich nicht kasteien.
Aber auch ganz klar nicht mehr zunehmen.
Deutschland hat mir sehr gut getan in vielerlei Hinsicht. Ich habe mich neu erlebt. Jeden Tag zufuss in die Stadt, zig Kilometer rumgerannt und das ohne Beschwerden. Als ich das letzte Mal im Februar bei meiner Tochter zu Besuch war, war jedes zweite Wort: Mein Knie schmerzt oder „gehe bitte langsamer“.
Das ist soweit Geschichte.
Eher genau das Gegenteil.
Dann natürlich shoppen gehen und jede Hose passt in Größe 44 anstatt wie im Februar in 54.
Welch ein Unterschied, wir können in die gleichen Läden shoppen gehen, ja sogar von der Stange die gleichen Klamotten anschauen, sie in XS/S ich in L  und manchmal schon in M ^^
Das mag für den ein oder anderen vielleicht eine unverständliche Freude sein, wer aber wie ich ein Leben lang nur in Übergrößen Abteilungen und Sackgewänden zu Hause war für den ist das schon ein wahnsinniger Unterschied.

Ansonsten war mein Heimflug nochmal mega nervig durch einen unerwarteten Schneeeinbruch in Deutschland und somit eine mehrstündige Verzögerung in der Fahrt zum Flughafen.
Dann endlich heimfliegen und meine Süßen wieder haben.
Prompt verletzt sich Leah Samstag an der Pfote und Sonntag war sie nur am miepsen und wir sind abends dann noch zum Tierarzt, ab nun gibts Antibiotika und Fussbad:) Ihr geht es schon besser.
Montag Kai dann zum Flughafen gefahren und am backen wie eine Irre.
Das war meine letzte Woche.

Thema des heutigen Wochenberichtes ist kurz und knapp: Mach mit!

Wie ihr eventuell mitbekommen habt fallen mir neue Themen derzeit echt schwer.
Alles ist gefühlte 100 mal beschrieben und besprochen.
Wie ich abnehme, alles mögliche zu Sport, Selbstwahrnehmung, Haut, Motivation und so weiter und sofort.
Ich hatte auch schon mehrfach in meinen social media Postings um neue Themen angefragt und auch da dreht man sich schnell im Kreis.
Also hier ein Aufruf an alle die es lesen . Macht mit.
Ich würde mich über Gastbeiträge freuen.
Mein Wochenbericht oberer Teil wird wie immer sein und dann kommt euer Beitrag, dass kann alles mögliche sein was euch beim abnehmen beschäftigt, was ihr schon immer mal sagen wolltet zu dem Thema, was euch aufregt oder ärgert oder freut und anregt.
Gerne mit eurem richtigen namen, oder alternativ mit eurem Instagram,  facebook Nick und wenn ihr habt auch mit Verlinkung zu eurem Abnehmblog bzw Instagram Seite.
ich wäre wirklich froh und dankbar hier auch andere Meinungen bzw Ansichten zu lesen.
Wer Interesse hat, einfach e-Mail an obscurityx@gmail.com oder eine private Nachricht in den Social Medias.

Eure Anja

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .