Lowcal Flamfladen

0
186
views
Lowcal Flamfladen
Portionen: 1
Vorbereitungszeit
10 Min
Kochzeit
25 Min
Vorbereitungszeit
10 Min
Kochzeit
25 Min
Zutaten
  1. 80 g fettfreier Frischkäse (Wer das säuerliche nicht mag nimmt Magerquark)
  2. 10 g Haferflocken
  3. 30 g Eiweiß ( von einem mittelgroßem Ei cirka)
  4. 5 g Chia Saat
  5. 2 g Backpulver
  6. 5 g Serrano Schinken
  7. 5 g Frühlingszwiebeln
Zubereitung
  1. Denn Backofen auf 200° Umluft vorheizen.
  2. Alle Zutaten bis auf den Schinken und die Frühlingszwiebeln gut verrühren. Mit Salz, Pfeffer, Knoblauch würzen.
  3. Kurz quellen lassen.
  4. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech zu einem Fladen streichen den klein geschnittenen Serrano und die Frühlingszwiebel darüber verteilen und cirka 25 Minuten backen.
  5. Gegen Ende ab und zu schauen das er nicht zu braun wird.
  6. Vorsichtig mit einem Pfannenheber ablösen und auf den Teller damit.
Anmerkungen
  1. Der Flamfladen ist nicht zu vergleichen mit einem total tollen Flamkuchen, aber ein total toller Flamkuchen hat halt auch total toll viele Kalorien.
  2. Die Konsistenz ist eher fluffig, der Geschmack Bombe und ja diese kleine Portion sättigt. Zumindest mich.
Energie
174 kcal
Fett
3 g
Eiweiß
19 g
Kohlenhydrate
16 g
Drucken
weniger ist mehr https://wenigeristmehr.fit/

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .