Wochenbericht 2 – kurz und knapp

0
208
views

  4 April – 125,8
18 April – 120,1

Heute sind es zwei Wochen, als ich mit meiner privaten Lebensherausforderung Normalgewicht zu erreichen begann.
Ich habe am 4. April mit 125.8 Kilo bei Winziggröße von 163 cm angefangen.
In den zwei Wochen habe ich mich maximal um die 700 kcal ernährt, mein ursprünglicher Plan waren 500 kcal am Anfang meiner Challenge aber das war definitiv nix. Wenn es mal so wenig sind, ok aber erzwingen tue ich es nicht.
Mein ursprünglicher Plan waren auch heute unter 120 zu sein, das Ziel habe ich um 200 Gramm verfehlt. Allerdings nach meinem Stillstand bis hin zur Zunahme zwischen Tag 6-10 bin ich wirklich dankbar überhaupt soweit gekommen zu sein.
Mir geht es sehr gut. Bis auf ein paar Gelüste verspüre ich keinerlei Hunger mehr. Das mag an meiner proteinreichen Kost liegen und low carb. (Obwohl ich immer noch genug Kohlehydrate durch meine Vollkornbrotscheibe hin und wieder zu mir nehme). Ich mache mehr „Sport“ als ich die letzten Jahre machte natürlich alles in kleinen Dosen und sachte. Mein Rücken hat sich leider schon nach wenigen Tagen verabschiedet und zickt seitdem rum.
Alles in allem ein guter Anfang für die nächsten 35 Wochen ^^.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .